Bestattung Löckinger | Enzenkirchen – Kopfing

Wir trauern um:

Ottilie Plöckinger
Ottilie Plöckinger
Kopfing
Sonstiges:
Am Mittwoch 30. Dezember 2020, besteht von 13.00 Uhr bis 19.00 Uhr die Möglichkeit sich persönlich von der Verstorbenen in der Aufbahrungshalle Kopfing zu verabschieden. Trauerbilder und Kondolenzbuch liegen auf. Der Trauergottesdienst mit anschließender Beerdigung findet im engsten Familienkreis statt.
    Kondolenzbuch
    Ottilie Plöckinger
    * 28.05.1931
    † 25.12.2020
    Josef Nigl, 03. Jänner 2021
    Abschied nehmen heißt, sich an schöne Momente erinnern, sie nicht vergessen und dankbar im Herzen aufbewahren. Aufrichtiges Beileid
    Josef Nigl, 02. Jänner 2021
    Weinet nicht, ich hab’ es überwunden, ich bin erlöst von Schmerz und Pein, denkt gern zurück an mich in schönen Stunden und lasst mich in Gedanken bei euch sein. Aufrichtige Anteilnahme!
    Lydia, 30. Dezember 2020
    Ottilie bleibt uns in Erinnerung als eine extrem starke Person, die durch harte Arbeit und Bescheidenheit anderen ein Leben ermöglicht hat - Selbstaufgabe als Lebensinhalt. Laut christlicher Lehre hat sie sich ihren Platz im Himmel jedenfalls verdient. Die meisten von uns sind heutzutage in der privilegierten Lage ihr Leben nach ihrem eigenen Willen zu gestalten. Diskriminierung, die Unterdrückung von starken Frauen ist jedoch immer noch aktuell und präsent. Eine gerechtere Welt, echte Chancengleichheit, dass wir alle unsere Stärken im Sinne der Gemeinschaft leben können und dürfen, wären wünschenswert. "Wer sich verloren gibt, ist schon verloren, denn wieviel Tore auch noch vor ihm offenstehen, er sieht sie nicht." (Carl Peter Fröhling)
    Fam. Lang, 30. Dezember 2020
    Alle unsere Wünsche und Sehnsüchte werden in Gott gestillt. Du hast Dich auf den Weg gemacht. Er Umfange Dich mit all seiner Liebe und Erbarmen. Er schenke Dir ewiges Leben, nie endende Freude und ewiges Glück.
    Maria Mühlböck, 29. Dezember 2020
    Es gibt nichts was die Abwesenheit eines geliebten Menschen ersetzen kann. Je schöner und voller die Erinnerung, desto härter ist die Trennung, aber die Dankbarkeit schenkt in der Trauer eine stille Freude. Man trägt das vergangene Schöne wie ein kostbares Geschenkt in sich.
    Josef Nigl, 03. Jänner 2021
    Abschied nehmen heißt, sich an schöne Momente erinnern, sie nicht vergessen und dankbar im Herzen aufbewahren. Aufrichtiges Beileid
    Josef Nigl, 02. Jänner 2021
    Weinet nicht, ich hab’ es überwunden, ich bin erlöst von Schmerz und Pein, denkt gern zurück an mich in schönen Stunden und lasst mich in Gedanken bei euch sein. Aufrichtige Anteilnahme!
    Lydia, 30. Dezember 2020
    Ottilie bleibt uns in Erinnerung als eine extrem starke Person, die durch harte Arbeit und Bescheidenheit anderen ein Leben ermöglicht hat - Selbstaufgabe als Lebensinhalt. Laut christlicher Lehre hat sie sich ihren Platz im Himmel jedenfalls verdient. Die meisten von uns sind heutzutage in der privilegierten Lage ihr Leben nach ihrem eigenen Willen zu gestalten. Diskriminierung, die Unterdrückung von starken Frauen ist jedoch immer noch aktuell und präsent. Eine gerechtere Welt, echte Chancengleichheit, dass wir alle unsere Stärken im Sinne der Gemeinschaft leben können und dürfen, wären wünschenswert. "Wer sich verloren gibt, ist schon verloren, denn wieviel Tore auch noch vor ihm offenstehen, er sieht sie nicht." (Carl Peter Fröhling)
    Fam. Lang, 30. Dezember 2020
    Alle unsere Wünsche und Sehnsüchte werden in Gott gestillt. Du hast Dich auf den Weg gemacht. Er Umfange Dich mit all seiner Liebe und Erbarmen. Er schenke Dir ewiges Leben, nie endende Freude und ewiges Glück.
    Maria Mühlböck, 29. Dezember 2020
    Es gibt nichts was die Abwesenheit eines geliebten Menschen ersetzen kann. Je schöner und voller die Erinnerung, desto härter ist die Trennung, aber die Dankbarkeit schenkt in der Trauer eine stille Freude. Man trägt das vergangene Schöne wie ein kostbares Geschenkt in sich.
    Neuer Eintrag in das Kondolenzbuch

    Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und willige in die Verarbeitung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten ein.

    Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@der-bestatter.at. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung

    Gerti und Hermann Klaffenböck
    Ruhe in Frieden
    08.01.2021
    Klostermann Christine
    Herzliche Anteilnahme
    06.01.2021
    Josef Nigl
    Aufrichtige Anteilnahme den Angehörigen
    03.01.2021
    Strassl Maria Straß
    In lieber Erinnerung. Ruhe in Frieden.
    01.01.2021
    Herbert und Maria Gatterbauer
    Mögen Engel dich geleiten . Ruhe in Frieden
    31.12.2020
    Famile Hötzeneder
    Ruhe in Frieden
    31.12.2020
    Resi und Friedl Jodlbauer, Christine Jodlbauer
    Ruhe in Frieden!
    31.12.2020
    Fam. Alois u. Gabi Reiter
    Aufrichtige Anteilnahme.
    31.12.2020
    Fam. Erich und Brigitte Jell
    Ruhe in Frieden!
    31.12.2020
    Karin u. Hermann Jobst
    Ruhe in Frieden !
    31.12.2020
    Johann und Edith Peham
    Aufrichtiges Beileid. Ruhe in Frieden.
    30.12.2020
    Franz und Petra Schild
    Aufrichtige Anteilnahme
    30.12.2020
    Anna Eichinger
    Ruhe in Frieden!
    30.12.2020
    Barbara Dornetshuber
    Mein aufrichtiges Beileid; Liebe Ottilie, Ruhe in Frieden!
    30.12.2020
    -
    Aufrichtige Anteilnahme!
    30.12.2020
    Fam. Lang, Voglauer, Hettegger
    Gott, der Herr erwartet Dich in seiner unbegreiflichen Liebe
    30.12.2020
    Familie Herbert Hamedinger
    Ruhe in Frieden!
    30.12.2020
    Johann und Hermine Kramer
    Ruhe in Frieden
    30.12.2020
    Ein Licht für Deine Reise!
    Hans und Gerti Baminger
    30.12.2020
    Fam. Elisabeth und Marcellus Max
    Es gibt zweierlei Geburt des Menschen: eine in die Welt hinein und eine aus der Welt hinaus und in Gott hinein. Aufrichtige Anteilnahme
    30.12.2020
    Herbert und Marianne Moser
    Ruhe in Frieden.
    30.12.2020
    Franz u.Maria Leidinger
    Ruhe in Frieden
    30.12.2020
    Grüneis-wasner Gerhard und Maria
    Ruhe in Frieden
    30.12.2020
    Familie Reitzelsdorfer
    Aufrichtige Anteilnahme
    30.12.2020
    Pauline Reitinger
    Ruhe in Frieden
    30.12.2020
    Familie Anton und Maria Rossdorfer
    Ruhe in Frieden
    30.12.2020
    Waltraud Wimmer
    Ruhe in Frieden!
    29.12.2020
    Hamedinger Fanni
    Ruhe in Frieden!
    29.12.2020
    anonym
    Du bist jetzt ein leuchtender Stern am Himmel.
    29.12.2020
    Erna und Josef Jungwirth
    Ruhe in Frieden
    29.12.2020
    Gustav und Maria Mühlböck
    Das ewige Licht leuchte ihr
    29.12.2020
    Maria Mühlböck
    Ruhe in Frieden
    29.12.2020
    Robert und Heidi Rossdorfer
    Unser aufrichtiges Beileid
    29.12.2020
    Fam. Paula u. Hubert Eichinger
    Ruhe in Frieden!
    29.12.2020
    Fam. Alois Grömer
    Aufrichtiges Beileid
    29.12.2020
    Thomas und Erika Plöckinger / Knechtelsdorf
    Ruhe in Frieden
    29.12.2020
    Fam Martha u. Herbert Hinterleitner
    Ruhe in Frieden
    29.12.2020
    Hans und Resi Moser
    Ruhe in Frieden!
    29.12.2020
    Rossgatterer Johannes
    Ruhe in Frieden!
    29.12.2020
    Familie Schasching Franz und Helga
    Ruhe in Frieden!
    29.12.2020
    Kammerradschaftsbund Kopfing
    Ruhe in Frieden
    29.12.2020
    Bestattung Löckinger
    Ruhe in Frieden.
    29.12.2020

    Neue Gedenkkerze entzünden

    Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und willige in die Verarbeitung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten ein.

    Sollten Sie beim Entzünden einer Gedenkkerze persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese auf der Website für alle Besucher sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@der-bestatter.at. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung

Anrufen